Aktuelle Termine

 

Hauptversammlung Do 14.03.24, 19.00Uhr Hirsch
Boule-Bahn-
Hocketse & Turnier
Sa, 04.05.24 Boule-Bahn
Nordwest
Helferfest Fr 14.06.24, ab 19.00Uhr Hennenhaus
Sommerbühne
für Kids
29.06.24 Pausenhof
vor der
Uhlandschule
     

Aufruf an unsere Mitglieder und alle Interessierte

Landschaftsputzede Sa 16.03.24
Ausweichtermin
Sa 23.03.24
Treffpunkt wird noch bekanntgegeben

HERZLICHEN DANK!!

Der Bettringer Bürgerverein bedankt sich ganz herzlich, bei den fleißigen Helferinnen und Helfer, Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäcker und bei allen Gästen für die Unterstützung beim Bettringer Weihnachtsmarkt.
Wir hoffen, Sie haben sich wohl gefühlt und hatten viele nette Gespräche und Begegnungen!
Der nächste Weihnachtsmarkt in Bettringen findet voraussichtlich am Samstag, den 14.12.2024 statt.

Ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute wünscht

Der Bettringer Bürgerverein

Bürgervereine Straßdorf und Bettringen im engen Austausch

Bereits zum zweiten Mal trafen sich der Förderverein Straßdorf e. V. und der Bettringer Bürgerverein e. V. zum Erfahrungs- und Impulsaustausch. Die Vorstände informierten sich gegenseitig über vergangene und laufende
Projekte. Schon heute gibt es viele Gemeinsamkeiten. So arbeiten beide Vereine in Konzepten, die den Bürgerinnen und Bürgern ihrer Stadtteile zugutekommen. Besonders Kunst, Kultur sowie die Einbindung von Bürgerengagement, stehen im Vordergrund. Viele Initiativen zielen auf Ortsverschönerung und Verbesserung der Lebensqualität ab.
Gemeinsamkeiten, die zu einer noch engeren Zusammenarbeit motivieren. Da sind sich beide Vorstände einig. TwB

Vorstände Förderverein Straßdorf e. V. und Bettringer Bürgerverein e. V. Foto: CmB

 

Autor: Thomas W. Baulig – Kürzel TwB (Bettringer Bürgerverein e. V.)
Foto: Christian Baulig – Kürzel CmB (Bettringer Bürgerverein e. V.)

12. WEIHNACHTSMARKT IN BETTRINGEN

Der 12. Bettringer Weihnachtsmarkt steht an.

DER BBV IST WIEDER DABEI

Der Bettringer Bürgerverein e. V. beteiligt sich in diesem Jahr zum zweiten Mal mit unserem W-Markt-Café
Auch in diesem Jahr möchten wir wieder Kaffee und Kuchen anbieten und benötigen Eure Unterstützung.

WIR SUCHEN HELFERINNEN UND HELFER

Bitte meldet euch zur Mithilfe. Was ist zu tun?

Samstag, 09.12.2023

Aufbau: 11:00 Uhr (herrichten des Pavillon als Café – Tische und Stühle stellen, Kuchentheke aufbauen, Schilder aufhängen)

Verkauf von Kaffee und Kuchen: 14:00 Uhr bis ca. 18:00 / 18:30 Uhr

Abbau: ab ca. 18:00 / 18:30 Uhr

WIR SUCHEN BÄCKERINNEN UND BÄCKER

Wir suchen Bäckerinnen und Bäcker die bereit sind für das W-Markt-Café einen Kuchen zu spendieren.
Hier ist alles willkommen was das Backbuch hergibt. Wir bedanken uns schon jetzt.
Der Erlös wird – wie immer – in tolle Projekte für Bettringen eingesetzt.

KONTAKT — Bitte meldet Euch:

Einfach unter Thomas.Baulig@bettringer-buergerverein.de mitteilen:

…Ich möchte am Weihnachtsmarkt helfen.
…Ich möchte einen Kuchen spenden (bestenfalls auch welchen)

Bitte meldet Euch bis 01.12.2023 zurück.

Wir sagen DANKE für Eure Mithilfe und Kuchenspenden und freuen uns, wenn wir uns auf dem Bettringer Weihnachtsmarkt begegnen.

Liebe Grüße und eine gute Zeit wünscht Euch Euer

Vorstand

Bettringer Bürgerverein e. V.

Projekt „Blühwiese“

Wer in den letzten Tagen am Riedweg Richtung Unterbettringen spazieren gegangen ist, konnte an der Wiese auf der rechten Seite hinter der Sitzbank eine Veränderung feststellen. Eine Gruppe des Bürgerverein Bettringen hat dort gemäht, gepflügt und Unkraut und Steine entfernt. Dort soll eine Blühweise entstehen, die nicht nur die Fußgänger sondern auch Insekten erfreut. Möglich wurde dieses Engagement durch Fördergelder von der „Allianz für Beteiligung“. Die Idee wurde aus der Bürgerschaft an den Verein herangetragen und wird von den Initiatorinnen tatkräfitg unterstützt. Für diese Art der Projektarbeit ist der Bettringer Bürgerverein immer offen.

Nun hoffen wir, dass nach der Aussaat der Blumensamen, die in den nächsten Tagen erfolgen wird, im Frühjahr zahlreiche Pflanzen aufgehen und dann auch Jahr für Jahr durch Ausfallen der Samen wieder erblüht.
Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit im Verein haben oder auch eine Idee entwickelt haben, die Sie in Bettringen umsetzen wollen, kommen Sie gerne auf uns zu.

Kontakt:

Monika Schneider
Mail: monika.schneider@bettringer-buergerverein.de
Telefon: 0175-8362012

Warum muss man es denn kaputt machen?

Mutwillige Zerstörung und Gewalt ist unnötig, bringt nichts und verursacht nur Ärger und Kosten.

Was geht nur in den Köpfen mancher Menschen vor? Das war der erste Gedanke, der dem Vorstand des
Bettringer Bürgervereins e. V. durch den Kopf ging, als er die zerstörten Kunstobjekte vorfand.

Ortseinfahrten und besondere Plätze Bettringens einladend und attraktiv zu gestalten, das war das Ansinnen des
Projekts „Blumen, Schmetterlinge und Sterne“ für Bettringen. Viele Mitglieder des Bürgervereins haben etliche
ehrenamtliche Stunden in die Herstellung der wunderschönen Kunstobjekte investiert. In einem Akt sinnloser Gewalt
wurden sie zerstört. Mutwillig verbogen, herausgerissen, zerschlagen und sogar gestohlen.

Unnötiges Handeln, was sich leider seit der Installation dieser Objekte mehrfach wiederholt hat. Zusätzlich wurde vor
einigen Tagen die Materialkiste der neuen Bettringer Boule-Bahn regelrecht aus der Verankerung gerissen. Da fragt
man sich, was soll das und was bringt das den Tätern?

Der Bettringer Bürgerverein e. V. möchte an die Verursacher appellieren und darum bitten, die Arbeit der vielen
ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wertzuschätzen. Generell möchten wir dazu auffordern Vandalismus und
jedwede Art von Gewalt zu unterlassen. Bringt doch nichts!

Die Häufigkeit der Vergehen hat uns nun dazu gebracht die Verursacher zur Rechenschaft zu ziehen und Anzeige zu
erstatten.

Viel besser wäre doch, wenn es die Attacken gar nicht geben würde und wir uns gemeinsam über die großartigen
Ergebnisse der Bürgerverein Projekte erfreuen könnten.

Es ist nie zu spät vernünftig zu sein. In diesem Sinne hoffen wir, dass sich die Täter besinnen und der Vandalismus ein
Ende hat.

TwB

Blumen und Schmetterlinge verbogen. Wolf-Hirth-Straße – Bettringen
Materialkiste aus der Verankerung gerissen. Berlinger Weg – Bettringen

Sommerbühne 2023

Am 07. Und 08. Juli feierte der Bettringer Bürgerverein die 4. Auflage der Bettringer Sommerbühne. Am Freitagabend wurden die Gäste von den Bands „Strings@work“ und Vera Reißmüller und Fabian Sorg, die dankenswerter Weise als Ersatz kurzfristig eingesprungen sind, hervorragend unterhalten.  Für eine leckere Pizza aus dem Steinbackofen sorgte das Team um David Bazant vom Tennisheim Bettringen. Am Samstag Nachmittag ging das Kinderfest mit Kindertheater in der kleinen Uhlandhalle und vielen Mitmachangeboten durch hiesige Vereine und Gruppierungen an den Start. Die Blaulicht-Organisationen, mehrere Abteilungen der Sportgemeinde, Musikverein, Jugendhaus Oderstraße, der Reit- und Fahrverein mit Ponyreiten und das Jugendkunstmobil waren vor Ort. Auf der Bühne unterhielten das Kinderhaus Rheinstraße, das Jugendorchester des Musikverein, der Bettringer Kinderchor und die Big Band der ASR die zahlreichen Gäste. Für die Verpflegung mit Kaffee, Kuchen, Grillwurst und Eis sorgten die fleißigen Helfer des Bürgerverein, bei denen sich der Vorstand recht herzlich bedankt! Als Highlight konnte sicher die Wasserfontäne der Feuerweht eingestuft werden. Das kühlende Nass erfreute Jung und Alt und verschaffte bei der Hitze eine angenehme Erfrischung.

Es kann nicht kopiert werden