Gründung des Bettringer Bürgervereins e.V.

Über 30 Gründungsmitglieder waren anwesend. Bild: Privat

Am 14. Februar 2020 hat sich der Bettringer Bürgerverein e.V. im Bezirksamt Bettringen gegründet. Über 30 Bettringer BürgerInnen haben sich mit ihrer Unterschrift an der Gründung beteiligt.
Dr. Bläse bestärkte die Anwesenden in einer euphorischen Begrüßungsrede, wie wichtig das bürgerschaftliche Engagement der Bettringer BürgerInnen ist.  
Anwesend war auch Dieter Lehmann (Amt für Familie und Soziales), der die Gründungsveranstaltung unterstützte. Herr Roland Wendel wurde durch die Gründungsversammlung einstimmig zum Versammlungsleiter gewählt und führte mit viel Einfühlungsvermögen durch die Veranstaltung. Nachdem die Satzung verabschiedet worden war, fanden die Wahlen des Vorstandsgremiums und der Kassenprüferinnen statt. Alle Vorstandsposten wurden besetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.